Familiensalat: Film und Diskussion

15. April 2021, 18 bis 19.30 Uhr
Sie können die Inhalte auch nach der Veranstaltung betrachten. Lediglich der Live-Videochat ist nicht mehr aktiv.
Online-Veranstaltung, zum Thema Familienformen und Schule
papa-kind-kind
mama-mama
kind-papa-papa
Familienformen sind heute vielfältig. Wie wirken sie sich auf unseren (Schul-)Alltag aus?

Film: Wenn Schwule Kinder kriegen

18 Uhr bis 18.20 Uhr
In der Schweiz gäbe es Jeremiah, Rachel und Jonathan nicht. Sie wären per Gesetz verboten, weil ihre Eltern schwul sind. Aber das Schweizer Paar Felix und Pascal Wolf lebt in New York. Dort können biologische Grenzen überschritten und Schwule leibliche Väter werden.​
Ein Klick aufs Bild führt zum Film.
Ein SRF-DOK-Film von 2014.
Reporterinnen: Corinne und Yvonne Eisenring
Dauer: ca. 20 min

Diskussionsrunde

Ab 18.30 Uhr
Expertise:
  • Christina Caprez, Journalistin, Soziologin, in Co-Elternschaft lebend
  • Lino Sibillano, Autor, Vermittler, polyamor, in Regenbogen-Elternschaft lebend
Moderation:
  • Lora Sofia Thwaini
Zu Beginn des Films sind Audiostörungen vorhanden. Dafür entschuldigen wir uns.
Ab Minute 4 läuft der Film störungsfrei.
Ein Klick aufs Bild führt zur Aufzeichnung.
Dauer: ca. 30 min

Video-Chat

Ab 19 bis 19.30 Uhr
Nehmen Sie am Live-Chat teil und stellen Sie Lino Sibillano und Christina Caprez Ihre Fragen. Die Teilnahme kann anonymisiert erfolgen.
Der Live-Chat mit Christina Caprez und Lino Sibillano ist beendet.
Expertise:
  • Christina Caprez, Journalistin, Soziologin, in Co-Elternschaft lebend
  • Lino Sibillano, Autor, Vermittler, polyamor, in Regenbogen-Elternschaft lebend
Moderation:
  • Lora Sofia Thwaini

Links

Buchempfehlungen

Bezugsmöglichkeit mit PH-Rabatt: www.lernmedien-shop.ch

Fachtexte

Downloads

Leitung

Team Norma, Kommission Diversity_Gender

Kontakt