Funktionen

Digitale Basiskompetenzen

 
Digitale Basiskompetenzen bilden seit Einführung des Lehrplans 21 ein zentrales Element in der Ausbildung von Lehrpersonen. Die PHZH hat deshalb digitale Basiskompetenzen definiert, die eine zentrale Voraussetzung für das Studium und die Berufstätigkeit als Lehrperson sind.

Mit diesem Online-Lernangebot können Studierende und Lehrpersonen ihre Anwendungs-kompetenzen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) testen und fehlende Kompetenzen aufarbeiten.
Kompetenzbereiche
Jeder Kompetenzbereich umfasst drei Elemente:
Einschätzungstest
Einschätzungstest zur Überprüfung der eigenen Kompetenzen
Praxisaufgaben
Praxisnahe Aufgaben aus dem Schulalltag
 
Lernressourcen
Anleitungen, Tutorials und Erklärvideos
 
Das Lernangebot ist ohne Login zugänglich. Studierenden der PHZH empfehlen wir, sich für die Einschätzungstests in ILIAS anzumelden, damit ihre Ergebnisse gespeichert werden.
 
 
 


Bisher wurde noch kein Kommentar abgegeben.